Datacenter

Virtualisierung

Der intelligente Einsatz von Hardware-Ressourcen ist heute wichtiger denn je. Virtualisierung ermöglicht den Betrieb von mehreren virtuellen Servern auf bestehender Hardware. So reduzieren Sie Hardware-Kosten und Ausfall-Risiken bei flexibleren Einsatzmöglichkeiten.

Mehr erfahren

Software Defined Storage

Software Defined Storage fasst Hardware-Ressourcen (virtuell) in Pools zusammen. Auf diese Weise können Ressourcen beliebig verteilt und zur Verfügung gestellt werden. So können Sie schnell auf sich verändernde Anforderungen reagieren, ohne unmittelbar zusätzliche Investitionen in Hardware zu tätigen.

Mehr erfahren

Backup & Recovery via Veeam

Backup ist heute bei Weitem kein Thema von "Datensicherung" mehr allein.

Angesichts möglicher Angriffe und Bedrohungen von außen geht es vielmehr darum, selbst im schlimmsten Fall eine sofortige Wiederherstellung der Daten zu ermöglichen. Und dies in komplexen, verteilten, virtualisierten IT-Umgebungen.

Mit Veeam setzen wir auf die Idee des "Always-On Enterprise". Verfügbarkeit an 365 Tagen im Jahr 24 Stunden am Tag. Immer. Auch im Schadensfall.

Mehr erfahren

Redundantes Rechenzentrum als Spiegel oder im Outsourcing

Zur redundanten Netwerkplanung gehört auch der Betrieb eines zweiten Rechenzentrums, um dauerhaften Zugriff auf Daten und Ressourcen zu gewährleisten. So erfolgt bei Hardware-Ausfällen oder Hacker-Angriffen sofort der Zugriff auf das redundante Rechenzentrum, bis Fehler und Risiken behoben sind.

Mehr erfahren