Netzwerk-Management

AirWave bietet einen differenzierten Überblick über drahtlose und kabelgebundene Netzwerke und ist eine einzige Verwaltungsplattform, die vor dem Hintergrund mobiler Geräte und Apps entwickelt wurde.

Durch die proaktive Überwachung des Zustands und der Leistung aller angeschlossenen Systeme lässt AirWave Ihre IT-Abteilung erkennen, wo innerhalb der digitalen Arbeitsumgebung ihre Unterstützung benötigt wird.

Mit AirWave können Sie das Verhalten von Clients überwachen, Anwendungsprobleme proaktiv beheben und Kapazitäten planen:

Benutzer    Geräte

Wireless    LAN    Traffic

Optimieren    Troubleshooting    Sicherheit    Reporting

 

Lösen Sie Konnektivitätsprobleme, bevor sie akut werden.

AirWave arbeitet mit der Aruba Clarity Technologie, um kritische Nicht-RF-Kennzahlen proaktiv zu überwachen – die Zeit, die ein Mobilgerät für die Verbindung mit einem WLAN-Funkband, die Authentifizierungen für RADIUS-Server, die Erfassung von IP-Adressen über DHCP oder die Verarbeitung von Namen für DNS-Dienste benötigt. Durch eine Reihe von benutzerdefinierten Warnungen und Berichten ermöglicht Clarity es den IT-Abteilungen, zukünftigen Leistungsproblemen proaktiv entgegenzutreten.

Erfahren Sie, was in den mobilen Apps der Geräte in Ihrem Netzwerk vor sich geht.

Mit der AppRF-Technologie von Aruba bietet AirWave tiefe Einblicke in die Leistung und Nutzung mobiler Apps und Internetanwendungen. Dank der Bewertungsberichte können Sie schnell Maßnahmen gegen Websites mit hohem Risiko ergreifen und die WLAN-Bandbreitennutzung nach Anwendungskategorien verwalten. Mit Hilfe der spezifischen Informationen über Benutzerrollen, Mobilgerätetypen und Standorte können Sie schnell Entscheidungen treffen, wie Sie Ihre wichtigsten Geschäftsanwendungen schützen können.

Machen Sie die WLAN-Abdeckung auf Abruf sichtbar.

AirWave verwendet die VisualRF-Technologie, um auch eine zeitverzögerte Auswertung der WLAN-Abdeckung zu berücksichtigen – dadurch können die für die drahtlosen Netzwerke zuständigen Techniker das RF Heat Mapping über einen Zeitraum von bis zu 24 Stunden aufzeichnen und wiedergeben. Außerdem unterstützt VisualRF standortspezifische, visuelle Analysen der Nutzung von mobilen Apps und Internetanwendungen, mobile UC-Sprach- und Videoqualität und vieles mehr.

Vereinfachen Sie die Verwaltung von Netzwerken verschiedener Anbieter.

Verschaffen Sie sich differenzierte Einblicke in Ihre gesamte Zugriffsinfrastruktur und verwalten Sie mehrere Generationen drahtloser und kabelgebundener Netzwerke von fast jedem Anbieter – mit oder ohne Controller und von älteren WLAN-Lösungen bis zum aktuellen 802.11ac WLAN.

 

Fragen Sie uns. Wir planen und implementieren Ihr kabelloses und kabelgebundenes Netzwerk individuell und erfahrungsbasiert. Sicher, transparent und performant.

Matthias Wendig

Infrastruktur & Datacenter

info@pronexon.de | +49 (0) 7121 433019-10

Matthias Wendig ist Spezialist, wenn es um die Realisierung komplexer, schneller und sicherer Netzwerkstrukturen, Datacenter und Zugangssicherheit (NAC) geht.

Matthias Wendig